Download Die Innenpolitik der Außenpolitik: Die Große Koalition, by Klaus Brummer PDF

By Klaus Brummer

Welchen Einfluss haben die Interessen einzelner Regierungsmitglieder auf die Formulierung der Mandate für Auslandseinsätze der Bundeswehr? Bei strukturalistischen Erklärungen deutscher Außenpolitik, z. B. auf der Grundlage des Rollenkonzepts der „Zivilmacht Deutschland“, geraten der Einfluss individueller Entscheidungsträger sowie innenpolitische Entscheidungsprozesse aus dem Blick. Dieser Band rückt hingegen die maßgeblichen Entscheidungsträger innerhalb der Bundesregierung (Bundeskanzler, Außenminister und Verteidigungsminister) und deren Zusammenspiel im Entscheidungsprozess in den Mittelpunkt der Untersuchung. Auf der Grundlage einer erweiterten Variante des von Graham Allison entwickelten „Governmental Politics“-Modells werden die regierungsinternen Entscheidungsprozesse zu Einsätzen analysiert, die während der „Großen Koalition“ unter Bundeskanzlerin Angela Merkel (2005-2009) neu beschlossen wurden. Hierzu gehören VN-geführte Missionen vor der Küste des Libanon (UNIFIL) und im Sudan (UNAMID) sowie EU-geführte Missionen in der Demokratischen Republik Kongo (EUFOR RD Congo) und am Horn von Afrika (Atalanta).

Show description

Read Online or Download Die Innenpolitik der Außenpolitik: Die Große Koalition, „Governmental Politics“ und Auslandseinsätze der Bundeswehr PDF

Similar international & world politics books

The United States and Arms Control: The Challenge of Leadership

The USA has devoted itself to an unparalleled quantity and diversity of palms regulate and nonproliferation duties long ago decade. at the least ten significant new agreements were signed given that 1986, and a few of them have now been in strength for a number of years. After a short evaluation of chilly struggle palms regulate and the teachings to be discovered from it, the e-book surveys the commitments the USA has made prior to now decade around the complete spectrum of hands keep watch over, together with nuclear, traditional, chemical, and organic guns.

The Politics of International Economic Law

How do politics and overseas fiscal legislations have interaction with one another? monetary crises and shifts in international financial styles have refocused our consciousness on how the fingerprints of the "visible hand" might be noticeable all around the associations that underpin the principles of globalization. From exchange and funding to finance, governments are stressed to implement, face up to, and re-write overseas fiscal legislations.

International Relations: Perspectives and Controversies (3rd edition)

Diplomacy: views AND CONTROVERSIES, third variation teaches readers to imagine systematically and seriously approximately overseas affairs. Taking an leading edge method of IR, the textual content provides short, topical insurance with a debate framework and first resource readings integrated all through.

Extra resources for Die Innenpolitik der Außenpolitik: Die Große Koalition, „Governmental Politics“ und Auslandseinsätze der Bundeswehr

Sample text

Bottom-up"-Ansiitze rUcken die Identitaten, Interessen und Interaktionen individueller Akteure ("agents") in den Mittelpunkt ("individualism"). "Top-down"-Ansiitze heben hingegen aufsoziale Strukturen ab, die nicht auf unabhiingige Individuen reduziert werden kiinnen (,,holism" oder "structuralism"). Das andere Unterscheidungsmerkmal bezieht sich auf die Epistemologie. Hier differenziert Carlsnaes in Anlehnung an Max Weber bzw. Martin Hollis und Steve Smith zwischen erkliirenden und verstehenden Ansiitzen.

Rosati (2001): 181. chiefs" (politische und militirische Entscheidungstriger. indians" (politische Beamte sowie hochrangige Karrierebeamte innerhalb der Regierungsorganisationen). AllisonlZelikow ('1999): 296. AllisonlZelilrow ('1999): 305. Vg!. Hollaod (1999): 222. Zitiert nach Allison/Zelikow fI999): i; siehe auch Halperin/Clapp (2006): 239. 44 2. 1 Organisatorische Interessen Der Aphorismus "Where you stand depends on where you sit"l64 fasst die erste Kernaussage des GPM und zugleich clas Kemstiick des gesamten Modells priignant zusammen.

Als wesentlich fiir die Stiirkung bzw. Aufrechterhaltnng von Moral und Motivation gilt beispielsweise der Glaube der Mitarbeiter daran, dass ihre Tiitigkeiten einen Unterschied machen und den nationalen Interessen dienen. 88 Demoralisierte Mitarbeiter verlassen hingegen eine Organisation oder senken deren Produktivitiit irn Falle ihres Verbleibs. 89 Letzteres schwiicht au6erdem die Stellung der Organisation gegeniiber anderen Organisationen. OO Inhaltliche Anderungen bzw. 19! Die "verinnerlichten" organisatorischen Interessen der eigenen Organisation werden nach auBen gegeniiber Vertretem anderer Ministerien verfoigt.

Download PDF sample

Rated 4.16 of 5 – based on 40 votes